CoreDuoTemp

CoreDuoTemp 1.0

Virtuelles Thermometer für Doppelkern-Prozessoren von Intel

Langsam aber stetig halten die Intel-Macs Einzug in die Apple-Gemeinde. Wer schon einen der neuen Rechner mit Doppelkernprozessor sein Eigen nennt, möchte sicherlich wissen, welche Temperatur der Prozessor entwickelt oder mit welcher Taktfrequenz die CPU arbeitet. Diese Werte zeigt CoreDuoTemp an. Ganze Beschreibung lesen

Gut
7

Langsam aber stetig halten die Intel-Macs Einzug in die Apple-Gemeinde. Wer schon einen der neuen Rechner mit Doppelkernprozessor sein Eigen nennt, möchte sicherlich wissen, welche Temperatur der Prozessor entwickelt oder mit welcher Taktfrequenz die CPU arbeitet. Diese Werte zeigt CoreDuoTemp an.

CoreDuoTemp arbeitet mit dem iMac 2006, dem MacMini 2006, dem MacBook sowie dem MacBook Pro zusammen. Einmal installiert, misst die Freeware die Temperatur des Doppelkernprozessors und zeigt die jeweils aktuelle Taktfrequenz an.

FazitVor allem, wer anspruchsvolle Anwendungen auf seinem Intel-Mac ausprobieren möchte, kann mit CoreDuoTemp stets die beiden wichtigsten Prozessormesswerte im Auge behalten.

Änderungen

  • Die Software ist über das Startmenü aufrufbar.
CoreDuoTemp

Download

CoreDuoTemp 1.0